[AKTUELLES]

FOCUS-Innovationspreis: HERO21 unter den Top 13 Innovationen


Dortmund – Das Nachrichtenmagazin FOCUS bestätigt: Mit dem Desinfektionsroboter HERO21 präsentiert ICA einen sehr innovativen Ansatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie – und andere gefährliche Erreger.

Im Rahmen der Burda-Initiative #AufbruchZukunft hat das Magazin gemeinsam zusammen mit dem Unternehmen LIQUI MOLY einen Innovationspreis ins Leben gerufen. Die hochkarätig besetzte Jury wählte den HERO21 nun auf die Shortlist unter die Top 13 von insgesamt 500 Einreichungen.

Die Jury besteht neben Bundesgesundheitsminister Jens Spahn aus Unternehmer Ernst Prost, Monika Schnitzer von Wirtschaftsweise, Matthias Mey von Mey, Maximilian Tayenthal von N26, Victoria Ossadnik von E.ON, Wolfgang Peter Jenewein von der Universität St. Gallen sowie Ina Remmers von Nebenan.de. Das Expertengremium bewertete neben der Innovationsleistung auch den wirtschaftlichen Erfolg sowie den Ausstrahlungseffekt der Innovation auf die deutsche Wirtschaft.

Inhaber Heinz Sander: „Unser Ziel ist es, ein innovatives, zukunftsorientiertes und gleichzeitig wissenschaftlich fundiertes Produkt zu liefern, das die Antwort auf die Probleme der Desinfektion in der heutigen Zeit gibt. Wir freuen uns, dass wir mit der Focus-Nominierung nun unsere Innovationskraft unter Beweis stellen konnten.“





Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

OK